IMTT-Kurse und das Corona Virus

Noch immer ist unsere Kurstätigkeit durch die Corona Pandemie stark beeinflusst.

Anmeldungen für die ausgeschriebenen Kurse nehmen wir jedoch weiterhin sehr gerne entgegen.

Ausbildungstätigkeiten und insbesondere Präsenzunterricht im professionellen Kontext, welche für die Ausübung von für die Gesellschaft wichtigen Berufen/Tätigkeiten, insbesondere dem Erhalt der Gesundheit dienen, sind weiterhin unter strikter Einhaltung der Schutzmassnahmen gestattet.

Wir informieren laufend und zeitnah darüber, ob der gebuchte Kurs wie geplant stattfinden wird.

Das aktuell und für den gebuchten Kurs geltende Schutzkonzept wird mit den Kursinformationen verschickt.

 

Sekretariat und Vorstand IMTT

Kursdetail

Dry Needling DN 1

Kurs-Nr. 2022-21

Beschreibung:

Inhalte:
Demonstration und praktisches Üben des Superficial Dry Needling und Deep Dry Needling an Schulter-, Nacken-, Rumpf und Gesässmuskeln (Kursteilnehmer üben untereinander)
Indikationen, Kontraindikationen, Gefahren, Sicherheit, Hygiene, Nadeltechniken
Überblick über den aktuellen Stand der Forschung
Kurzprüfung (Theorie und Praxis)

Ziele:
Der Kursteilnehmer ist auf dem Gebiet des myofaszialen Schmerzsyndroms auf dem aktuellen Wissensstand und in der Lage, Patienten mit myofaszialen Triggerpunkten in den Schulter-,Nacken-, Rumpf und Gesässmuskeln mit Dry Needling zu behandeln.

Dauer: 3 Tage

Voraussetzung: Modul 1

Datum: 24.03.2022 – 26.03.2022

Kursort: Simon Keller AG, Lyssachstrasse 83, 3400 Burgdorf Google Maps Route berechnen

Kursleitung: Heinz O. Hofer,
Alexander Gürtler,
Gabriela Vital

Kosten: IMTT-Mitglieder CHF 680.– Nicht-Mitglieder CHF 720.–

Sprache: Deutsch

Anforderungen: Abschlossene(r) Kurs(e):

  • Manuelle Triggerpunkt-Therapie Modul 1

Status: Verfügbar

Info: Dieser Kurs definiert Anforderungen an Ihren Werdegang (siehe oben). Bitte loggen Sie sich ein, um die Überprüfung zu starten. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Sekretariat: imtt@imtt.ch / Tel. 052 242 60 74

Anmelden