Kursdetail

Manuelle Triggerpunkt-Therapie Modul 1

Kurs-Nr. 2019-02

Beschreibung:

Inhalte: Rumpf-, Nacken- und Schultermuskeln

Stichworte: Nackenschmerz, Kopfschmerz, Schulterschmerz, «low back pain», Thoraxschmerz

Ziele:
Die Teilnehmenden lernen myofaszial verursachte Schmerzen und Funktionsstörungen des neuro-muskulo-skelettalen Systems erkennen. Sie wissen um die zugrunde liegenden pathophysiologischen Veränderungen der myofaszialen Strukturen und können diese (im Bereich von Rumpf, Nacken und Schulter) mittels manueller Techniken gezielt und adäquat behandeln. Sie verstehen, bekannte Konzepte der funktionellen Bewegungstherapie ins Behandlungskonzept zu integrieren sowie Patienten angemessen zu instruieren.

Dauer: 5 Tage

Zielgruppe: Physiotherapeuten und Ärzte

Datum: 02.02.2019 – 09.04.2019

Kursort: gamt Kurslokal, Klosbachstrasse 103, 8032 Zürich Google Maps Route berechnen

Kursleitung: Daniel Bühler,
Alexander Gürtler

Kosten: IMTT-Mitglieder CHF 1'000.– Nicht-Mitglieder CHF 1'000.–

Sprache: Deutsch

Status: Verfügbar

Hinweise zum Kurs

2-teiliger Kurs: 02.-04. Februar 2019 & 08./09. April 2019

Kurs buchen